Hi, wir sind Corinna (1980, Sozialpädagogin) und Hanna (1984, Sozialpädagogin).

Bis 2014 führten wir beide äußerlich schöne Leben: hübsches Haus, brave Kinder, sichere Jobs. Wir waren freundlich, nett und vermutlich beliebt, angepasst und vielleicht glücklich. Die für uns damals unschönen Aspekte (negative Gefühle, Konflikte, Krankheiten) versuchten wir loszuwerden.

Durch und für unsere Kinder haben wir uns auf den Weg zu uns gemacht. Besonders wichtig auf diesem Weg war unsere Freundschaft – die geprägt ist von Offenheit, Interesse und bedingungsloser Annahme von allem was ist (Gedanken, Gefühlen, Unterschiedlichkeit). So haben wir uns selbst mit der Zeit und getragen von dieser Haltung kennen und annehmen gelernt. Haben den besonderen Wert der früher abgelehnten Aspekte erkannt und die Perlen eingesammelt. Mühsam haben wir richtig und falsch hinter uns gelassen und uns bewusst gemacht, was unsere erlernten Strategien (Perfektion, Anpassung, Kontrolle…) sind und geübt über Bord zu werfen, was uns und unserem Leben nicht mehr dient. Wir haben viel Neues mit und durch andere Menschen und die alltäglichen schwierigen Situationen gelernt, vieles Einengende entlernt.

Heute führen wir unser Leben – frei von Etiketten wie schön, erfolgreich, reich – und fühlen all das mehr denn je, bunt und tief. Wir sind und bleiben weiterhin selbst Reisende, die diese Reise lieben und feiern, so schwer sie auch manchmal ist. Durch die Kombination aus unserem persönlichen Weg, unserer Begeisterung für theoretisches Verstehen, gelebtes Wissen und getragen von unserem fachlichen Hintergrund, haben wir vielfältige hilfreiche Impulse, Haltungen und Werkzeuge zusammen getragen. Jetzt eröffnen und halten wir Räume für dich, so dass du deine eigene Reise beleuchten kannst. Wir freuen uns auf dich!

Corinna Muderer
1980
geboren in Villingen
2003 Diplom-Sozialpädagogin Duale Hochschule
2000 - 2008 Stationäre Jugendhilfe
2008 Geburt von Tochter Emma
2010 - heute Koordinatorin von wellcome Frühe Hilfen
2005 Ausbildung zur Clownpädagogin
2011 Dozentin am IFsB und DHBW, Spielpädagogik und Konfliktbewältigung
2012 Geburt von Tochter Käthe
2019 Gründung "Räume für Menschen"

Hanna Articus
1984 geboren in Augsburg
2009 Sozialpädagogin B.A. DHBW
2006 -2017 Stationäre und teilstationäre Jugendhilfe
2011-2014 Ausbildung zur Theaterpädagogin
2013 Dozentin und Prüferin an der Dualen Hochschule für Soziale Einzelfallhilfe
2014 Geburt von Sohn Julian
2014 - 2018 Pflegefamilie
2017 Geburt von Sohn Jonah
2019 Gründung der "Räume für Menschen"
2021 Geburt von Tochter Miriam