Cori & Hanna

Fakten über uns

Corinna
Ich sammle Papier und Steine.
Bei den Farben rosa und gold in Kombination beginne ich zu schmelzen.
Ich kann Socken stricken, Seil springen, zuhören, Salatsoßen und Flechtfrisuren.
Meine Lieblingsgeschichte ist „Herzenhören“. Das Buch ist für mich ein Kompass für bedingungslose Liebe.
Ich erfinde gerne originelle Kosenamen.
Ich bin gerne Frau.
Niemand schneidet kleiner Schnittlauchröllchen als ich. Überhaupt entspricht mir alles Filigrane.
Wenn jemand sagt, dass ich „klein und süß“ bin, muss ich tief durchatmen. Weil ich mittlerweile weiß, dass ich so viel mehr bin.
Ich finde auf großen Parkplätzen mein Auto nicht, Schuhe putzen finde ich unnötig und Chipskaugeräusche kann ich nur schwer aushalten.
Ich mache mir gerne Mühe für Menschen die mir wichtig sind. Das ist ein Wert, den ich meinen Kindern vorleben möchte.
Richtig lebendig fühle ich mich auf einem Berg und wenn ich tanze.
Ich weine Freudentränen, wenn im Radio jemand Geld gewinnt und bei the voice kids.
In meiner Reisetasche wirst du immer eine Wärmflasche finden. Ich werde grätig, wenn ich friere.
Ich mag meine Augen und meine Rückenhaut.
In letzter Zeit habe ich erfahren, wie dehnbar eine Komfortzone sein kann. Und wieviel Spaß es macht mit lieben Menschen über mich hinauszuwachsen. Außerdem habe ich gelernt, dass Verhalten immer eine Antwort darauf ist, was wir erfahren haben und welche Schlüsse wir daraus ziehen.
Ich liebe es Erinnerungen zu erschaffen und sie in Form von Fotos festzuhalten.
Ich werde Mundharmonika spielen, Hula-Hoop Reifen um die Hüfte schwingen und mir einen VW-Bus kaufen.

Hanna
Ich mag HipHop, Klassik und die Charts.
Ich liebe die Unterschiedlichkeit meiner Freundinnen und die verschiedenen Beziehungen mit ihnen.
New girl hab ich mindestens schon zehn Mal gesehen und ich lache und freue mich immer noch an denselben Stellen. Den Film Grüne Tomaten kann ich auswendig und schaue ihn immer und immer wieder.
Ich muss immer früher los, weil ich Sorge habe, dass ich keinen Parkplatz finde in den ich vorwärts einparken kann.
Heute bin ich nicht mehr die Frau die ich gestern war und morgen werde ich nicht mehr die sein, die ich heute bin.
Ich kann schnell denken, Kuchen backen und rede gern & viel.
Ich liebe es Einkaufszettel und todo-Listen von anderen Leuten zu finden.
Meine aktuellste Lieblingserkenntnis, die ich wirklich tief spüre ist, dass mein Leben die Summe aus allen einzelnen Momenten ist. Und viele dieser Momente kann ich beeinflussen. Für dieses Wissen und die Möglichkeit bin ich so dankbar.
Ich mag mich.
Ich werde Klavier spielen und Spanisch lernen. Und Flechtfrisuren.
Ich kann nicht gut abschmecken und bin tendenziell eher ungeduldig.
Besonders lebendig fühle ich mich beim Tanzen, Schwimmen in eisekaltem Wasser und beim im Garten wurschteln.
Ich bin eine erdige, handfeste und beherzt zupackende Frau.
Ich mag Flohmärkte und Polaroidfotos.

Cori findet mich vif und witzig. Ich finde Cori verkörpert Sorgfalt & Leichtigkeit. Überhaupt ergänzen wir uns prima.